Energy Efficiency Network Amberg-Prag

Im Rahmen der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit haben wir gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung (KoKWK) der OTH Amberg-Weiden eine Partnerschaft mit der CTU Prag und APES. Über das sogenannte Energy Efficiency Network Amberg-Prag hat die Zeitung Energie & Management einen tollen Artikel Weiterlesen…

Digitaler Energienutzungsplan im Landkreis Eichstätt

In Kösching im Lankdkreis Eichstätt soll ein Holzheizkraftwerk entstehen, das hauptsächlich Audi mit Wärme versorgen soll. Die überschüssige Wärme könnte den anliegenden Orten Kösching und Lenting als Fernwärme zugeführt werden und so vor allem die Liegenschaften der Gemeinden sowie das ansässige Klinikum versorgen. Unser Projektleiter Christoph Vögerl hat für den Weiterlesen…

Markt Wolnzach – „Musterschüler“ im Bereich Netzwerkarbeit

Der Donaukurier berichtet in einem tollen Artikel über unsere Netzwerkarbeit mit dem Markt Wolnzach. Der Markt war bereits Mitglied in unserem ersten Energieeffizienz-Netzwerk und führt seine Zusammenarbeit mit uns unter anderem im neu gegründeten Klimaschutz-Netzwerk fort. Wir freuen uns über die bereits jahrelange, sehr gute Zusammenarbeit und auf kommende, gemeinsame Weiterlesen…

Markt Plößberg plant Wasserstofftankstelle mit „grünem Wasserstoff“

Unser Geschäftsführer Prof. Markus Brautsch referierte vor dem Plößberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung über das Thema Wasserstofferzeugung. Der Markt möchte künftig überschüssigen Strom aus Windkraft- und Photovoltaikanlagen zur Herstellung von Wasserstoff nutzen und plant eine Wasserstofftankstelle in Liebenstein, das zur Marktgemeinde gehört. Onetz hat einen Artikel zur Gemeinderatssitzung mit Weiterlesen…