Neubau des Kindergartens in Poxdorf

POXDORF – Vor der Sommerpause hat der Gemeinderat in Poxdorf wichtige Beschlüsse für Kindergartenneubau und Schule gefasst. Der Gemeinderat hat einige wichtige Beschlüsse für Kindergartenneubau und Schule gefasst, damit die Arbeiten in der Sommerferien fortschreiten. Zudem wurden innerörtliche Verkehrsprobleme geregelt. Nach der fast fertiggestellten Sanierung des Friedhofes steht als nächstes Weiterlesen…

Interkommunales Energiemanagement im Landkreis Bayreuth

Gemeinsam effizient im Klimaschutz: Kommunen schließen sich zusammen, um Gebäude zu optimieren Viele Rathäuser, Schulen, Schwimmbäder und andere kommunale Gebäude verbrauchen mehr Energie, als klimaverträglich wäre. Damit CO2-Emissionen und Energiekosten künftig sinken, haben der Landkreis Bayreuth und die Städte Pegnitz, Goldkronach und Gefrees ein interkommunales Energiemanagement gestartet. (…) Energieeffizienzexperten des Weiterlesen…

Kooperation mit Japan und China: Amberger Forscher besuchen Hokkaido University und Jiangsu University

Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung 11.11.2019 Wie können Biogasanlagen einen Beitrag zur Netzstabilisierung leisten und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein? Diese Fragestellung untersuchen Amberger Forscher vom Kompetenzzentrum KWK (KoKWK) und dem Institut für Energietechnik  (IfE) an der OTH Amberg-Weiden in einem Projekt mit der Hokkaido University Weiterlesen…

Kooperationsvereinbarung zwischen Hochschule und Kaminkehrerhandwerk Mühlbach e.V.

Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, und Schulleiter Peter Wilhelm, Aus- und Fortbildungszentrum im Kaminkehrerhandwerk Mühlbach e.V., haben vergangene Woche mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung die Zusammenarbeit offiziell besiegelt. Wie die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) in einer Pressemitteilung bekannt gab, sind die wichtigsten Bestandteile der Kooperation die Durchführung Weiterlesen…

Digitale Energienutzungspläne für bayerische Kommunen – Startschuss Modellprojekt „Smart Cities“ in Haßfurt

Als eine von bundesweit 13 Kommunen wurde Haßfurt im Juli 2019 für die erste Staffel der „Modellprojekte Smart Cities“ ausgewählt. Zeitgleich beginnen in Kooperation mit dem Institut für Energietechnik an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden die Arbeiten an einem „Digitalen Energienutzungsplan“ als Grundlage und erster Baustein im Rahmen der Smart Weiterlesen…

2. Netzwerktreffen des Energieeffizienz-Netzwerks “OBEN” im Kalkwerk Rygol

Nach dem erfolgreichen Gründungstreffen im März 2019 versammelten sich die Energieeffizienz-Netzwerkteilnehmer am 6. Juni 2019 zum 2. Netzwerktreffen (Hartsteinwerke Schicker OHG, Sebald Zement GmbH, HeidelbergCement, Karl Schwinger GmbH & Co. KG, Hermann Trollius GmbH Kalk & Dolomit, Wolfgang Endress Kalk und Schotterwerk GmbH & co. KG, Pfleiderer Teisnach GmbH & Weiterlesen…

Haßfurt nimmt Wasserstoff-Blockheizkraftwerk erfolgreich in Betrieb

In einem Vorhaben der Städtische Betriebe Haßfurt GmbH mit Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) wurde die bestehende Power-to-Gas Anlage in Haßfurt um ein hochinnovatives Wasserstoff-Blockheizkraftwerk (H2-BHKW) zur Rückverstromung von regenerativ gewonnenem Wasserstoff erweitert. Das Modul wurde nun erfolgreich in Betrieb genommen. Projektpartner sind die Weiterlesen…