Beitragsbild

Grenzüberschreitendes F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung

Im Ziel-ETZ F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung kooperieren Hochschulen und KMU im bayerisch-tschechischen Grenzraum. Lead-Partner ist die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Hochschulpartner in ...Weiterlesen

Kulmbach wird Partner des Teilprojekts “Anwendung sektoral gekoppelter Energietechnologien”

Kulmbach wird Partner des Teilprojekts “Anwendung sektoral gekoppelter Energietechnologien”

Der Landkreis Kulmbach ist ab sofort Partner bei einem Forschungsprojekt der OTH Amberg-Weiden. Dabei werden 15 Landkreise und 200 Kommunen in Bayern betreut. Damit hält ...
Gasmotoren-Konferenz in Dessau

Gasmotoren-Konferenz in Dessau

Die Dessauer Gasmotoren-Konferenz findet seit 1999 im Zwei-Jahres-Rhythmus statt. Sie ist einer der führenden Kongresse in der Region. Bei der Gasmotoren-Konferenz versammeln sich mehr als ...
Abschlusstreffen des Energie-Effizienz-Netzwerks

Abschlusstreffen des Energie-Effizienz-Netzwerks

„Wir sind froh, dass wir in einem Netzwerk sind. Viele Projekte lassen sich um ein vielfaches leichter umsetzen“, sagte zum Beispiel Jürgen Blechschmidt von der ...
Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Markt Zapfendorf auf LED-Technik

Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Markt Zapfendorf auf LED-Technik

Die Straßenbeleuchtung des Marktes Zapfendorf besteht zum Großteil aus konventionellen Leuchtmitteln. Im Rahmen der Beteiligung am Energieeffizienznetzwerk soll daher geprüft werden, ob eine Umstellung auf ...
Interkommunaler Energienutzungsplan unter dem Dach der Zukunftsenergie Nordoberpfalz

Interkommunaler Energienutzungsplan unter dem Dach der Zukunftsenergie Nordoberpfalz

Unter dem Dach eines interkommunalen Energienutzungsplanes, initiiert durch die ZukunftsenergieNordoberpfalz ZENO GmbH, schlossen sich 2016 neun Kommunen aus den Landkreisen Neustadt a.d.Waldnaab und Tirschenreuth zusammen, ...
Teil-Energienutzungsplan für das Gewerbegebiet der Gemeinde Ursensollen

Teil-Energienutzungsplan für das Gewerbegebiet der Gemeinde Ursensollen

Gegenstand der Betrachtung des Teil-ENP ist der Gewerbepark A6 in der Gemeinde Ursensollen. Die konzeptionelle Betrachtung wird im Rahmen des übergeordneten Ziels der Gemeinde - ...
Internes Audit nach DIN EN ISO 50001 für die Stadtwerke Kelheim GmbH & Co KG

Internes Audit nach DIN EN ISO 50001 für die Stadtwerke Kelheim GmbH & Co KG

Die STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG hat das Institut für Energietechnik (IfE) damit beauftragt, das jährlich stattfindende interne Audit durchzuführen. Hierbei fungiert das IfE ...
Neues Turbocompound-Konzept zur Abgasnachverstromung für Blockheizkraftwerke

Neues Turbocompound-Konzept zur Abgasnachverstromung für Blockheizkraftwerke

In einem Forschungsprojekt des Instituts für Energietechnik wurde ein neues Turbocompound-Konzept zur Abgasnachverstromung für Blockheizkraftwerke entwickelt. Die Besonderheit des Systems ist eine Gleichdruckturbine, die in ...