Beitragsbild

Grenzüberschreitendes F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung

Im Ziel-ETZ F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung kooperieren Hochschulen und KMU im bayerisch-tschechischen Grenzraum. Lead-Partner ist die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Hochschulpartner in ...Weiterlesen

Mehr als “Licht aus” – Bedeutung und Möglichkeiten von Energiesuffizienz in Gebäuden

Mehr als “Licht aus” – Bedeutung und Möglichkeiten von Energiesuffizienz in Gebäuden

Etwa 19 Millionen Wohngebäude mit etwa 40 Millionen Wohnungen und weitere rund 3 Millionen Nichtwohngebäude wie Schulen, Supermärkte, Bürogebäude oder Produktionsstätten gibt es in Deutschland. ...
Landkreise und Städte zu Besuch im Müllkraftwerk Schwandorf

Landkreise und Städte zu Besuch im Müllkraftwerk Schwandorf

6. Netzwerktreffen des Energieeffizienz-Netzwerks I (Fortführung) Das Energieeffizienz-Netzwerk trifft sich vier Mal im Jahr, um die Energiewende mit Engagement und Nachdruck voranzutreiben. Zum 6. Netzwertreffen ...
“Energie-Profs” der OTH Amberg-Weiden stellen Lehr- und Forschungsgebiete vor

“Energie-Profs” der OTH Amberg-Weiden stellen Lehr- und Forschungsgebiete vor

Ohne Energie läuft nichts. Kein Smartphone, kein Internet, kein Kühlschrank, kein Auto, keine Produktion, ja nicht einmal die Toilettenspülung. Aber wo kommt sie her, die ...
Gemeindetag Kreisverband Neumarkt nimmt die Arbeit auf

Gemeindetag Kreisverband Neumarkt nimmt die Arbeit auf

Neumarkt/Velburg - Bürgermeister Alexander Dorr aus Freystadt ist der neue Vorsitzende des Bayerischen Gemeindetags, Kreisverband Neumarkt. Bei der konstituierenden Sitzung in der Schulturnhalle in Velburg ...
Wärmeversorgung des neuen Baugebiets in Hausen

Wärmeversorgung des neuen Baugebiets in Hausen

Christoph Vögerl arbeitet beim wissenschaftlich-neutralen \"Institut für Energietechnik\". Dieses Institut mit Sitz in Amberg in der Oberpfalz entwickelt Strategien und Systeme für eine nachhaltige und ...
Spitzenforschung für die Energiewende: Staatsminister Albert Füracker informiert sich im Kompetenzzentrum KWK der OTH Amberg-Weiden

Spitzenforschung für die Energiewende: Staatsminister Albert Füracker informiert sich im Kompetenzzentrum KWK der OTH Amberg-Weiden

„Energiewende“, „Ausstieg aus der Kernkraft und der Kohle“, „CO2-Reduzierung und Klimaschutz“, „Smart-Meter-Rollout und Digitalisierung“ – die Energiebranche und damit auch unser Energieversorgungssystem befinden sich in ...
Klärschlammentsorgung im Landkreis Regen

Klärschlammentsorgung im Landkreis Regen

Interkommunales Konzept zur Klärschlammverwertung In den vergangenen Jahren hat sich die Situation der Klärschlammverwertung deutlich verschärft. Eine landwirtschaftliche Ausbringung ist im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ...
Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten

In der Broschüre der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke (Ausgabe Juni 2020) erscheint unter anderem ein interessanter Artikel zu unserem Institut. Die Komplette Broschüre können Sie hier downloaden. ...