10 Kommunen haben sich einstimmig dazu entschlossen, nach dem Abschluss des Energieeffizienz-Netzwerks im November 2018 wieder durchzustarten. Und zwar unter der neuen Namensgebung „Netz 10“.

Aufgrund des erfolgreichen Abschlusses der 3-jährigen Förderphase, welcher im November 2018 an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden zelebriert wurde, wurde die Fortführung des Energieeffizienz-Netzwerks gemeinsam beschlossen.

Gemeinde Baar-Ebenhausen

Markt Feucht

Markt Wolnzach

Stadt Forchheim

Stadt Geisenfeld

Stadt Haßfurt

Stadt Kemnath

Stadt Neustadt a.d. Donau

Stadt Roth

Stadt Traunreut

Stadt Zirndorf

Vohburg