Beitragsbild

Grenzüberschreitendes F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung

Im Ziel-ETZ F&I Netzwerk für Energieeffizienz und Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung kooperieren Hochschulen und KMU im bayerisch-tschechischen Grenzraum. Lead-Partner ist die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Hochschulpartner in ...Weiterlesen

Spitzenforschung für die Energiewende: Staatsminister Albert Füracker informiert sich im Kompetenzzentrum KWK der OTH Amberg-Weiden

Spitzenforschung für die Energiewende: Staatsminister Albert Füracker informiert sich im Kompetenzzentrum KWK der OTH Amberg-Weiden

„Energiewende“, „Ausstieg aus der Kernkraft und der Kohle“, „CO2-Reduzierung und Klimaschutz“, „Smart-Meter-Rollout und Digitalisierung“ – die Energiebranche und damit auch unser Energieversorgungssystem befinden sich in ...
Klärschlammentsorgung im Landkreis Regen

Klärschlammentsorgung im Landkreis Regen

Interkommunales Konzept zur Klärschlammverwertung In den vergangenen Jahren hat sich die Situation der Klärschlammverwertung deutlich verschärft. Eine landwirtschaftliche Ausbringung ist im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ...
Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten

In der Broschüre der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke (Ausgabe Juni 2020) erscheint unter anderem ein interessanter Artikel zu unserem Institut. Die Komplette Broschüre können Sie hier downloaden. ...
Wechsel an der Spitze des Gemeindetags im Landkreis Neumarkt

Wechsel an der Spitze des Gemeindetags im Landkreis Neumarkt

VELBURG - Freystadts Bürgermeister Alexander Dorr ist der neue Kreis-Vorsitzende des Bayerischen Gemeindetags. (...) Ein wichtiges Thema des Treffens war die Klärschlammverwertung. Professor Markus Brautsch ...
Teil-Energienutzungsplan für den Markt Holzkirchen

Teil-Energienutzungsplan für den Markt Holzkirchen

Mit dem Anliegen des schrittweisen Aufbaus eines CO2-neutralen und von Energielieferungen Dritter unabhängigen Energiehaushalts im eigenen Gemeindegebiet, wandte sich der Markt Holzkirchen an das Institut ...
Fernwärmeversorgung für Neubaugebiet in Traunreut

Fernwärmeversorgung für Neubaugebiet in Traunreut

Traunreut – Dass das geplante Wohnbaugebiet Stocket an die städtische Fernwärmeversorgung angeschlossen werden soll, ist längst beschlossene Sache. Jetzt wurde im Stadtrat dafür auch eine ...
Interkommunales Energiemanagement im Landkreis Bayreuth

Interkommunales Energiemanagement im Landkreis Bayreuth

Gemeinsam effizient im Klimaschutz: Kommunen schließen sich zusammen, um Gebäude zu optimieren Viele Rathäuser, Schulen, Schwimmbäder und andere kommunale Gebäude verbrauchen mehr Energie, als klimaverträglich ...